• Home
  • Kontakt
  • AGB / Widerruf
  • Impressum
  • Datenschutz

Neuerscheinungen

Castles and Fortifications during the Reformation Period | Burgen und Befestigungen der Reformationszeit.
Ed. by Atzbach, Rainer/ Ottersbach, Christian/ Sørensen, Claus/ Kock, Jan/ Wille-Jørgensen, Dorthe. 2020. IV,360 S., zahlr. (überw. farb.) Abb., 30 cm.
(Castles of the North, 3)

ISBN 978-3-7749-4210-3

60,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb in den Warenkorb

Weitere Titel aus der Reihe
Castles of the North

Picht-Wiggering, Laura
Keramikspektren hellenistischer Städte und ihre Auswahlkriterien.
Zwischen Tradition und Innovation. 2020. X,456 S., zahlr. Abb., Tab. u. (tls farb.) Diagr., 21 Taf., 30 cm.
(Frankfurter Archäol. Schriften | Frankfurt Archaeol. Studies, 41)

ISBN 978-3-7749-4230-1

105,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb in den Warenkorb

Warum nutzte man in spätklassischer und hellenistischer Zeit, das heißt im 4.–1. Jh. v. Chr., genau diese Gefäßformen und nicht andere? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, werden in der vorliegenden Arbeit die Trinkgefäße und Teller aus den antiken Städten Athen, Pergamon, Ephesos, Priene und Knidos in einer einheitlichen Typologie zusammengeführt. Danach werden die Keramikspektren der einzelnen Städte statistisch ausgewertet, wobei nicht nur die Formen, Typen und Dekorarten, sondern, wo möglich, auch lokale Produktion und Importe unterschieden werden. Auch eine Differenzierung in Traditionen, Innovationen und Imitationen spielt bei der Analyse eine Rolle. Mit dieser Vorgehensweise lassen sich zum einen Unterschiede herausarbeiten, zum anderen aber auch übergreifende Trends beobachten, an denen sich alle Fallbeispiele zumindest grob orientieren. Während Gemeinsamkeiten schon von den Gefäßspektren unterschiedlicher Städte in klassischer Zeit zu beobachten sind, nehmen im Hellenismus die Unterschiede zu. Wie sind diese nur zu erklären? Um diese Frage zu beantworten werden verschiedene Ansätze gewählt, wie ein Abgleich der Entwicklungen mit historischen Ereignissen und eine Betrachtung der materiellen und immateriellen Werte, die mit den verschiedenen Gefäßen verbunden werden.

Weitere Titel aus der Reihe
Frankfurter Archäologische Schriften | Frankfurt Archaeological Studies

From Past to Present.
Studies in Memory of Manfred O. Korfmann. Ed. by Blum, Stephan W. E./ Efe, Turan/ Kienlin, Tobias L./ Pernicka, Ernst. 2020. 590 S., zahlr. (tls farb.) Abb., 30 cm.
(Studia Troica Monogr., 11)

ISBN 978-3-7749-4264-6

125,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb in den Warenkorb

Weitere Titel aus der Reihe
Studia Troica Monographien

Lange, Perry
Das Nepal Temple Project: Archäologie eines Hindu-Tempels.
Der Anantalingesvara-Mahadeva-Tempel in Dhadhikota, Bhaktapur. 2020. IV,386 S., 92 Abb., zahlr. Taf., 30 cm.
(Universitätsforsch. z. prähist. Archäol., 355)

ISBN 978-3-7749-4281-3

89,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb in den Warenkorb

Weitere Titel aus der Reihe
Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie

Kanáková, Ludmila
Lithic Archery Projectiles and Their Role in Social Dynamics and Vertical Stratification on the Threshold of the Bronze Age.
2020. 166 S., 123 (tls farb.) Abb., 23 Tab., 30 cm.
(Stud. z. Archäol. Europas, 34)

ISBN 978-3-7749-4271-4

47,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb in den Warenkorb

Weitere Titel aus der Reihe
Studien zur Archäologie Europas